Gates teilt seine Gedanken über Bitcoin

Bill Gates teilt seine Gedanken über Bitcoin und digitale Währungen

Mit einer neutralen Haltung zu Bitcoin, sagte Bill Gates, dass die Finanzwelt schließlich in eine digitale Form der Zahlungsmittel übergehen wird.

Während er vorhersagte, dass die Zukunft des Zahlungsverkehrs in digitalen Währungen liegt, betonte Microsoft-Mitbegründer und Philanthrop Bill Gates eine “neutrale Sichtweise” zu bitcoin. Dennoch schlug er vor, dass die digitale Form des Geldes Transaktionsumkehrungen und vollständige Bitcoin Profit Transparenz ermöglichen müsse.
Ich besitze keinen Bitcoin, sagt Gates

Der 65-jährige US-Geschäftsmagnat, Autor und Philanthrop scheint jetzt etwas optimistischer zu sein, was Bitcoin angeht, als noch vor ein paar Jahren. Während des einjährigen Bärenmarktes im Jahr 2018 sagte Gates, dass er Short auf BTC sein würde, wenn “es einen einfachen Weg gäbe, es zu tun.”

Darüber hinaus wurde ihm vor Jahren ein Bitcoin zum Geburtstag geschenkt, den er aber schnell entsorgt hat. Obwohl er sagt, dass er auch jetzt noch keine BTC besitzt, hat er eine “neutralere” Haltung gegenüber dem Asset eingenommen, wie er in einem neueren CNBC-Interview verriet.

“I don’t own bitcoin. Ich bin nicht short bitcoin; ich habe eine neutrale Sichtweise eingenommen.”

Nichtsdestotrotz glaubt er, dass digitale Währungen irgendwann die Hauptform der Zahlungsmittel werden. Er merkte an, dass die Gates Foundation aktiv solche Zahlungsoptionen erforscht, die auch die Transaktionskosten senken könnten. Allerdings, so Gates, gibt es einige entscheidende Unterschiede zwischen BTC und der digitalen Zahlungsform, die sie verwenden:

“Dort machen wir es so, dass man Transaktionen rückgängig machen kann, so dass man totale Transparenz darüber hat, wer was macht, so dass es nicht um Steuervermeidung oder illegale Aktivitäten geht.”

Was den Preis von BTC angeht, so sagte Gates, dass er je nach der aktuellen Manie nach oben oder unten gehen könnte, aber er hat keine Möglichkeit vorherzusagen, ob er weiter steigen wird.

Ist es das, worum es bei BTC geht?

Obwohl Gates nicht genau behauptet hat, dass BTC nur noch für illegale Aktivitäten verwendet wird, hat er zuvor behauptet, dass Kryptowährungen das Leben der Menschen auf eine “ziemlich direkte Art und Weise” schädigen, da sie es schlechten Akteuren ermöglichen, einigermaßen anonym auf den Schwarzmärkten zu handeln.

Er hatte einen Punkt, dass Bitcoin-Transaktionen aufgrund der einzigartigen Art und Weise, wie das BTC-Netzwerk funktioniert, keine Rückabwicklung zulassen. Allerdings ermöglicht die Bitcoin-Blockchain genau das, was die digitale Währung der Gates Foundation anstrebt – totale Transparenz.

Alle Transaktionen werden registriert und in der Blockchain angezeigt. Dies hat es den Behörden in der Vergangenheit ermöglicht, illegale Aktivitäten zu verfolgen und schlechte Akteure zu fangen.

Und während BTC in der Tat einige Verwendung in illegalen Transaktionen gesehen hat, so hat Bargeld und sogar die stark regulierten Bankorganisationen. Durchgesickerte Dokumente von FinCEN enthüllten letztes Jahr, dass einige der weltweit größten Banken jahrelang Billionen von Dollar für Ponzi-Schemata, terroristische Organisationen und eklatante Betrügereien gewaschen hatten.

Stellar (XLM) launched for a new high? Course history

Stellar (XLM) is currently trading at $ 0.36.

The price is rapidly approaching a new historic high.

The weekly indicators are bullish

Stellar (XLM) price has risen significantly since its low in March 2020. Likewise, it has shown a rapid rise over the past two months.

If the rate of rise is maintained, the XLM could present a rally similar to that which generated massive movements in 2018.

This article will compare previous market cycles in order to compare them to the current uptrend.

First historic summit of Stellar

The first major move takes place between November 2016 and May 2017. On May 7, 2017, the XLM hit an all-time high near $ 0.082. The entire upward movement lasted 154 days, accumulating a gain of 5,457%.

A long corrective period ensued, resulting in a massive 92% drop over 132 days. The decline peaked with a low of $ 0.006 on September 15, 2017. After creating a bullish hammer pattern in the daily data, the XLM began an upward movement which resulted in further bullish price action.

The upward movement that followed was even more substantial in both directions. A massive 14,956% rise in just 112 days has led to an all-time high around $ 0.92. The price has not yet passed this peak.

However, there followed a long period of correction, during which the XLM slowly declined, losing 97% of its value in 798 days. On March 13, 2020, it stabilized at a low of $ 0.026. Since then, it has steadily increased.

The development since the March trough can be divided into two cycles. The first is a gradual increase of 354% over 157 days. This cycle was followed by a 50% 70-day drop, which led to a low of $ 0.057 in October 2020.

Since then, the XLM has been on an accelerated rise, which resembles the move to its all-time high, rising 518% in just 71 days. On January 7 , it hit a high of $ 0.41. XLM is currently trading around $ 0.36.